dźiwaj so

SWÓJBNE KUBŁANJE Rěčneho centruma WITAJ ZETKA DŹIWADŁOWU PEDAGOGIKU Němsko-Serbskeho ludoweho dźiwadła

Familienbildung des WITAJ-Sprachzentrums trifft auf sorbische Theaterädagogik Des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters Bautzen

Što so stanje, hdyž sedźa Swójbne kubłanje Rěčneho centruma WITAJ a Dźiwadłowa pedagogika Němsko-Serbskeho ludoweho dźiwadła Budyšin zhromadnje w homeofficu, wědźo, zo čini jich dźěło jenož zmysł, hdyž tež čłowjekow docpěja?

Socialna distanca je to jedne – čas wužiwać a zhromadnje rosć to tamne. Tu chcemy SWÓJBY a wšěch kreatiwnu zaběru pytacych přeprosyć, sej čas doma z nami wolóžić. W přichodnych tydźenjach namakaće tu impulsy, ideje a pokiwy za jónkrótny, kołwrótny a wužadacy čas!

Was passiert, wenn die soziale Abteilung der Familienbildung des Sprachzentrums WITAJ und die Theaterpädagogik des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters gemeinsam im Homeoffice sitzen, wissend, dass ihre Arbeit nur Sinn macht, wenn sie auch Menschen erreicht?

Soziale Distanz ist das Eine – die Zeit nutzen und gemeinsam zu wachsen das Andere. Hier wollen wir FAMILIEN und allen die nach einer kreativen Beschäftigung suchen einladen, sich die Zeit zu Hause mit uns zu erleichtern. In den folgenden Wochen findet ihr hier Impulse, Ideen und Hinweise für eine einzigartige, verrückte und herausfordernde Zeit.